Geschäftshäuser - orstchronik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschäftshäuser

Die Gründung der Leinenspinnerei und –weberei Droßbach im Jahre 1865 brachte zahlreiche Arbeitsplätze und Einwohner nach Bäumenheim, und einen bescheidenen Wohlstand für die Führungskräfte, die sog. Beamten, der Firma.

Sie schuf aber auch die Voraussetzungen für die Erstarkung von Handel und Gewerbe. Auf dieser Grundlage entstanden in Asbach und Bäumenheim um die Jahrhundertwende Wohn- und Geschäftshäuser mit charaktervollen und gefälligen Bauformen und Fassaden.

Leider hat davon keines unverändert bis in unsere Tage überdauert. Diejenigen, die den Bombenangriff am 19. März 1945 unbeschädigt überstanden hatten, wurden nach und nach abgerissen oder bis zur Unkenntlichkeit umgebaut.

Alle Geschäfts- und Beamtenhäuser wurden von Emmeran Mayr gezeichnet.
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü