KZ-Außenlager - orstchronik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Der Zweite Weltkrieg
KZ-Außenlager in Asbach-Bäumenheim
von Clemens Jung
Barackenanlage - später Flüchtlingslager am Steglesgraben - Luftaufnahme von 1953
Vorwort
68 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau und des Außenlagers Asbach-Bäumenheim haben sich die Reihen der Zeitzeugen stark gelichtet.

Unser Vermächtnis für nachfolgende Generationen gewinnt daher immer stärker an Bedeutung.
Die Heimatfreunde Asbach-Bäumenheim erinnern mit dieser Dokumentation an die dunkle Vergangenheit dieser Epoche unserer Heimatgemeinde.
Referenzen
Unterlagen Archiv Dachau
Unterlagen Archiv Ludwigsburg
Heimatbuch „Unsere Heimat Asbach-
Bäumenheim“
Buch: „Alte Bilder erzählen von
Asbach-Bäumenheim und Hamlar“
Homepage von Roland Bügelsteiber
Informationen von Zeitzeugen
Valentin Baumgärtner, Emmeran Mayr,
Rainer Mayer
Wichtige Anmerkungen:
Es gab keine toten Gefangenen durch Erschießungen oder Mißhandlungen im Lager Asbach-Bäumenheim (belegt durch Zeugenaussagen von ehemaligen Gefangenen)
Die Asbach-Bäumenheimer Bevölkerung unterstützte die Gefangenen durch illegale Gaben von Brot und anderen Speisegaben
Gefangenenlager Bäumenheim
während des Kriegs
1. Lager 1
Barackenlager – später Flüchtlingslager am Steglesgraben - Gefangene: ca. 200
Nationalität: Franzosen und Italiener
Arbeitskräfte für Fa. Dechentreiter und in der Landwirtschaft - Gefangenenlager Bäumenheim während des Kriegs

2. Lager 2
Hinter der Gaststätte Dechentreiter
Jetzt Metz-Blöcke, Gefangene: ca. 300
Nationalität: Russische Offiziere

3. KZ-Außenlager
KZ-Außenlager des KZ Dachau
KZ-AußenlagerAsbach-Bäumenheim

Wichtige Kenndaten:
Außenstelle des KZ-Dachau
Zeitraum: Sommer 1944 bis 19. März 1945
19. März 1945
Bombardierung und Auflösung des Lagers
Häftlinge: ca. 500 Nationalitäten: hauptsächlich
Polen und Italiener
Wachmannschaft: ca. 50 SS-Männer
Arbeitseinsatz: Fertigung von Flugzeugteilen für ME 262-Tragflächen bei Fa. Dechentreiter
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü